+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Angriffe auf Flüchtlinge

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 08.10.2018 (hib 732/2018)

Berlin: (hib/PK) Angriffe auf Flüchtlinge und deren Unterkünfte sind Thema einer Kleinen Anfrage (19/4676) der AfD-Fraktion. In der Vergangenheit habe es zahlreiche Übergriffe auf Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte gegeben. Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung nun unter anderem wissen, in wie vielen dieser Fälle Flüchtlinge, Ausländer oder Menschen mit doppelter Staatsangehörigkeit die Täter waren.