+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Ultranet-Trasse durch Hessen

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 09.10.2018 (hib 742/2018)

Berlin: (hib/PEZ) Eine geplante Ultranet-Übertragungsleitung beschäftigt die Abgeordneten der FDP-Fraktion. Die Trasse solle unter anderem durch hessische Regionen führen und rufe dort Widerstand hervor, begründen die Abgeordneten eine Kleine Anfrage (19/4587). Sie fragen die Bundesregierung nach Gründen für die geplante oberirdische Verlegung der Leitungen und nach Erkenntnissen zu eventuellen Gesundheitsgefährdungen.