+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Nachhaltige Investitionen

Finanzen/Kleine Anfrage - 10.10.2018 (hib 747/2018)

Berlin: (hib/HLE) Wie die Bundesregierung die Vorschläge der EU-Kommission hinsichtlich der Errichtung eines Rahmens zur Erleichterung nachhaltiger Investitionen beurteilt, will die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/4737) von der Bundesregierung wissen. Gefragt wird außerdem nach dem Zeitplan für die Verordnung. Die Abgeordneten wollen wissen, wie viele Finanzmarktteilnehmer in Deutschland und in der EU bereits heute die Nachhaltigkeitskriterien der EU-Kommission erfüllen.