+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

AfD erkundigt sich nach Glasfaserausbau

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 15.10.2018 (hib 765/2018)

Berlin: (hib/HAU) Nach den Fortschritten beim Glasfaserausbau im ersten Quartal 2018 im Vergleich zur vorangegangenen Legislaturperiode erkundigt sich die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/4705). Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung wissen, welche Fördermittel für den Glasfaserausbau jeweils im ersten Quartal der Jahre 2014 bis 2018 bewilligt und in welcher Höhe diese Mittel abgerufen wurden.