+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Folgen des Brexits für Sozialpolitik

Arbeit und Soziales/Antwort - 17.10.2018 (hib 777/2018)

Berlin: (hib/CHE) Die Auswirkungen des Brexits auf den Bereich Arbeit und Soziales hängen vom Ausgang der derzeit laufenden Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien ab. Darauf verweist die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/4803) auf eine Kleine Anfrage (19/4408) der FDP-Fraktion. Antworten auf die dort diesbezüglich gestellten Fragen seien deshalb nur schwer möglich, heißt es in der Antwort.