+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Abbruch von Sparverträgen

Finanzen/Antwort - 22.10.2018 (hib 791/2018)

Berlin: (hib/HLE) Rund 1,4 Millionen Sparer haben im Jahr 2015 ihre Verträge über vermögenswirksame Leistungen (VL) vorzeitig beendet, indem sie vor Ablauf der siebenjährigen Sperrfrist über die angelegten Leistungen verfügt haben. Dies teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/4663) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/4305) mit.