+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Modelle der Einlagensicherung

Finanzen/Kleine Anfrage - 22.10.2018 (hib 792/2018)

Berlin: (hib/HLE) Um verschiedene Vorschläge zur Ausgestaltung der geplanten europäischen Einlagensicherung (EDIS) geht es in einer Kleinen Anfrage der FDP-Fraktion (19/4769). Die Abgeordneten wollen unter anderem erfahren, ob Vorschläge von der bulgarischen und der österreichischen EU-Präsidentschaft Grundlage für weitere Beratungen sind. Die Bundesregierung soll zu verschiedenen Aspekten der Modelle Stellung nahmen.