+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Deutsch-französischer Jugendaustausch

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 26.10.2018 (hib 801/2018)

Berlin: (hib/AHE) Die Zahl der Begegnungen und Teilnehmer im Rahmen des Deutsch-Französischen Jugendwerks sind im allgemeinbildenden Bereich (Schulaustausch) geringfügig gestiegen. Wie es in der Antwort der Bundesregierung (19/4486) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/3941) heißt, wuchs die Zahl der Schulaustausche von 2.324 im Jahr 2016 auf 2.373 im Jahr 2017, die Zahl der Teilnehmer stieg von 53.764 auf 53.927.