+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Zusammensetzung des Gesamtvermögens

Arbeit und Soziales/Antwort - 31.10.2018 (hib 812/2018)

Berlin: (hib/STO) Die Zusammensetzung des Bruttogesamtvermögens in Sach- und Geldvermögen in Deutschland ist ein Thema der Antwort der Bundesregierung (19/5018) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/4682). Danach setzte sich 2013/2014 das Bruttogesamtvermögen zu 77,6 Prozent aus Sach- und zu 22,4 Prozent aus Geldvermögen zusammen. 2009/2010 lag der Anteil des Sachvermögens den Angaben zufolge dagegen noch bei 78,8 Prozent und der des Geldvermögens bei 21,2 Prozent.