+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Luftrettungsstandorte in Deutschland

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 16.11.2018 (hib 884/2018)

Berlin: (hib/STO) „Versorgungsgebiete und Einsatzfähigkeit von Rettungshubschraubern“ thematisiert die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/5659). Darin erkundigt sich die Fraktion danach, welche Luftrettungsstandorte es nach Kenntnis der Bundesregierung aktuell in Deutschland gibt. Auch will sie wissen, welche Anzahl an Hubschraubern und weiteren Fluggeräten an den jeweiligen Standorten stationiert ist. Ferner fragt sie unter anderem, welche dieser Hubschrauber und Fluggeräte bei Dunkelheit eingesetzt werden können.