+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Entwicklung des Weltraumbergbaus

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 21.11.2018 (hib 902/2018)

Berlin: (hib/PEZ) Die FDP-Fraktion interessiert sich für den Weltraumbergbau. In Anbetracht der Rohstoffverknappung auf der Erde werde der Weltraum immer interessanter, auch wenn diese Rohstoffquelle von einigen Seiten noch belächelt werde, schreiben die Abgeordneten in einer Kleinen Anfrage (19/5687). Sie bitten die Bundesregierung um eine Einschätzung der Weltraumbergbau-Technologie und der derzeitigen Rechtslage diesbezüglich. Die Abgeordneten möchten darüber hinaus wissen, ob die Bundesregierung ein nationales Weltraumgesetz plant.