+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Zusammenarbeit mit Indien

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 06.12.2018 (hib 951/2018)

Berlin: (hib/AHE) Nach dem Stand der deutsch-indischen Beziehungen erkundigt sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/5837). Die Bundesregierung soll unter anderem mitteilen, wie sie angesichts des wachsenden Einflusses Chinas die wirtschaftliche und geostrategische Bedeutung Indiens bewertet - weltweit und für die Region Südasien. Weitere Fragen zielen auf den Grenzkonflikt zwischen Indien und Pakistan, die künftigen Beziehungen der EU und Indien nach einem Austritt Großbritanniens und auf Verhandlungen zu einem Freihandelsabkommen.