+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Inhalte von Integrationskursen

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 06.12.2018 (hib 957/2018)

Berlin: (hib/STO) Inhalte in Integrationskursen thematisiert die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/6085). Darin schreibt die Fraktion, „Bild“ habe im Oktober berichtet, „dass der Bundesregierung Erkenntnisse darüber vorliegen, dass insgesamt 14 von 488 Trägern von Integrationskursen durch verfassungsfeindliche Inhalte aufgefallen sind“. Wissen wollen die Abgeordneten, welche Träger mit verfassungswidrigen Inhalten aufgefallen sind und welcher Art diese Inhalte waren. Auch erkundigen sie sich unter anderem danach, ob Bundesbehörden regelmäßige Kontrollen der Inhalte von Integrationskursen durchführen.