+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Details zur Arbeitsweise der GIZ

Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung/Kleine Anfrage - 29.01.2019 (hib 102/2019)

Berlin: (hib/JOH) Die Struktur und Arbeitsweise der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) ist erneut Thema einer Kleinen Anfrage (19/7185) der AfD-Fraktion. Unter anderem wollen die Abgeordneten wissen, wie hoch dort der Frauenanteil ist und welche Zielsetzung die Agentur für Wirtschaft und Entwicklung (AWE) hat. Weitere Fragen befassen sich unter anderem mit der Vergütungspraxis der GIZ, Personalkosten und der Tätigkeit des Aufsichtsrates.