+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Sicherheitslage in Libyen

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 19.02.2019 (hib 179/2019)

Berlin: (hib/AHE) Nach der Fortführung der EUBAM-Mission in Libyen erkundigt sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (19/7242). Die Bundesregierung soll unter anderem angeben, wie sie die Sicherheitslage in Libyen einschätzt und welche neuen Aufgaben die EUBAM-Mission nach der Mandatsverlängerung bis Juni 2020 übertragen werden sollen.