+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
19.02.2019 Inneres und Heimat — Antwort — hib 183/2019

Sichtungen von Drohnen in Flughafen-Nähe

Berlin: (hib/STO) Die Zahl der Sichtungen von Drohnen in der Nähe von deutschen Flughäfen ist ein Thema der Antwort der Bundesregierung (19/7620) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/7186). Danach stiegen laut jährlichem Report der DFS Deutschen Flugsicherung GmbH die Meldezahlen über Sichtungen von Drohnen von 14 im Jahr 2015 über 64 im Folgejahr auf 88 im Jahr 2017 und 158 im vergangenen Jahr.

Marginalspalte