+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Firmenvertreter bei Delegationsreisen

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 21.02.2019 (hib 206/2019)

Berlin: (hib/PEZ) Die FDP-Fraktion erkundigt sich nach der Vertretung mittelständischer Unternehmer bei Delegationsreisen der Bundesregierung. Die Abgeordneten interessieren sich dazu in einer Kleinen Anfrage (19/7804) für entsprechende Daten und Zahlen. Bei Reisen der vorherigen Bundesregierung seien mittelständische Unternehmen kaum vertreten gewesen, heißt es zur Begründung. Dabei könnten gerade Mittelständler enorm von politischer Rückendeckung durch die Bundesregierung bei Auslandsgeschäften profitieren.