+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

AfD fragt nach Rentenstatistik

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 01.04.2019 (hib 348/2019)

Berlin: (hib/CHE) Die AfD-Fraktion hat eine Kleine Anfrage (19/8725) zur Rentenstatistik gestellt. Darin fragt sie die Bundesregierung unter anderem, wie hoch in den Jahren 2014 bis 2018 die Median-Zahlbeträge der Versichertenrenten insgesamt und differenziert nach Rentenarten waren.