+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Pünktlichkeit auf ICE-Strecken erfragt

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 02.04.2019 (hib 355/2019)

Berlin: (hib/HAU) Ob die Deutsche Bahn AG (DB AG) die kunden- und zugbezogene Pünktlichkeit in allen ihren Fernzügen erfasst, möchte die FDP-Fraktion von der Bundesregierung wissen. In einer Kleinen Anfrage (19/8530) erkundigen sich die Abgeordneten zudem danach, wie sich die kunden- und zugbezogene Pünktlichkeit auf den am zehn stärksten befahrenen ICE- und IC/EC-Strecken in den vergangenen zehn Jahren entwickelt hat.