+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

FDP fragt nach Hardware-Nachrüstungen

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 02.04.2019 (hib 355/2019)

Berlin: (hib/HAU) Ob dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) aktuell Anträge auf Hardware-Nachrüstsysteme vorliegen, möchte die FDP-Fraktion von der Bundesregierung wissen. In einer Kleinen Anfrage (19/8575) erkundigen sich die Abgeordneten außerdem danach, ob die technischen Vorschriften für die Hardware-Nachrüstung im Bundesverkehrsministerium erstellt worden sind und welche Kosten in diesem Zusammenhang entstanden sind.