+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Unentgeltlich übertragene Flächen

Finanzen/Kleine Anfrage - 11.04.2019 (hib 411/2019)

Berlin: (hib/HLE) Welche Flächen von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben seit 2005 unentgeltlich übertragen wurden, fragt die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/9051). Die Bundesregierung soll angeben, wie hoch die Anteile von Wald, Ackerland, Grünland und Gewässern an unentgeltlich übertragenen Flächen waren. Außerdem wird nach den Empfängern von Flächen wie zum Beispiel Naturschutzverbänden gefragt.