+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Stand bei der Schinkelschen Bauakademie

Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen/Kleine Anfrage - 11.04.2019 (hib 416/2019)

Berlin: (hib/PEZ) Der Stand bei der Wiederrichtung der Schinkelschen Bauakademie in Berlin ist Gegenstand einer Kleinen Anfrage (19/9104) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Die Abgeordneten erklären, dass das anfänglich starke Bemühen der Bundesregierung, eine intensive öffentliche Diskussion über Nutzungskonzept und über die Gebäudehülle zu führen, nachgelassen habe. Sie fragen nach Details zum Stiftungsrat, zum Realisierungswettbewerb und zur Parlamentsbeteiligung.