+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Erhöhung der Apothekenhonorierung

Gesundheit/Kleine Anfrage - 17.04.2019 (hib 432/2019)

Berlin: (hib/STO) Die AfD-Fraktion möchte wissen, wie wahrscheinlich es nach Ansicht der Bundesregierung ist, „dass ausländische Versandapotheken die Erhöhung der Apothekenhonorierung in Deutschland als unerlaubte Beihilfe einstufen“. Auch erkundigt sie sich in einer Kleinen Anfrage (19/9144) unter anderem danach, welche Erfolgsaussicht die Bundesregierung gegebenenfalls für entsprechende Klagen dagegen sähe.