+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
18.04.2019 Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen — Kleine Anfrage — hib 445/2019

Umwandlung in Wohneigentum

Berlin: (hib/PEZ) Um Zahlen zur Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen geht es in einer Kleinen Anfrage (19/9139) der Fraktion Die Linke. Die Abgeordneten möchten wissen, wie sich Mieten in verschiedenen Stadttypen entwickelt haben und welche Kenntnisse die Bundesregierung über Umwandlungen von Miet- in Eigentumswohnungen hat. Sie erklären in der Vorbemerkung, dass solche Umwandlungen vor dem Hintergrund steigender Immobilienpreise und damit verbundenen Gewinnerwartungen zunehmen würden.

Marginalspalte