+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

33.000 Familiennachzugsvisa in 2018

Auswärtiges/Antwort - 26.04.2019 (hib 471/2019)

Berlin: (hib/JOH) Im Jahr 2018 hat die Bundesregierung insgesamt 32.962 Familiennachzugvisa erteilt, davon 21.071 an syrische und 6.404 an irakische Staatsangehörige. Das geht aus einer Antwort (19/9418) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/8481) der AfD-Fraktion hervor.