+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Arbeitsgruppe zur Einlagensicherung

Finanzen/Kleine Anfrage - 02.05.2019 (hib 482/2019)

Berlin: (hib/SCR) Die Arbeit der „High Level Working Group“ (HLWG) zur europäischen Einlagesicherung (EDIS) ist Thema einer Kleinen Anfrage der FDP-Fraktion (19/9583). Von der Bundesregierung will die Fraktion unter anderem Auskunft über Treffen der im Dezember 2018 von der Eurogruppe eingesetzten HLWG sowie der im Januar 2019 zusätzlich eingerichteten „Technical Group“.