+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Bahn-AG: Züge sicher und betriebsbereit

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 06.05.2019 (hib 502/2019)

Berlin: (hib/HAU) Der Bundesregierung sind nach eigener Aussage keine Fälle bekannt, in denen Züge mit sicherheitsrelevanten Defekten die Werkshalle verlassen haben und seitens eines Eisenbahnverkehrsunternehmens in Betrieb genommen worden sind. Das geht aus der Antwort der Regierung (19/9414) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (19/8143) zum „ICE-Brand auf der Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main bei Dierdorf“ hervor. Die Deutsche Bahn AG (DB AG), so heißt es in der Antwort weiter, habe mitgeteilt, „dass alle von ihr bereitgestellten Züge sicher sind und für den Betriebseinsatz mit Fahrgästen bereit“.