+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Rechtsrahmen für Projektwirtschaft

Arbeit und Soziales/Antwort - 08.05.2019 (hib 518/2019)

Berlin: (hib/CHE) Die Bundesregierung plant derzeit keine Änderung des Rechtsrahmens, um der Wirtschaft mehr Rechtssicherheit für die agile Zusammenarbeit von externen und internen Fachkräften zu geben. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/9724) auf eine Kleine Anfrage (19/9096) der FDP-Fraktion.