+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Minderjährige Cannabis-Konsumenten

Gesundheit/Kleine Anfrage - 23.05.2019 (hib 604/2019)

Berlin: (hib/PK) Die Behandlung von minderjährigen Cannabis-Konsumenten ist Thema einer Kleinen Anfrage (19/10264) der FDP-Fraktion. Cannabis sei eine Droge, die Einfluss auf Kognition, Emotion und Motivation der Konsumenten haben könne. Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung unter anderem wissen, wie hoch schätzungsweise die Zahl der minderjährigen Konsumenten ist und wie sich deren Zahl sei 2009 entwickelt hat.