+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Aufklärung über Bleibatterien

Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit/Kleine Anfrage - 28.05.2019 (hib 621/2019)

Berlin: (hib/SCR) Die FDP-Fraktion macht „Aufklärung zum Im- und Export von Bleibatterien in Low and Middle Income Countries“ zum Thema einer Kleinen Anfrage (19/10234). Von der Bundesregierung will die Fraktion unter anderem wissen, wie sichergestellt wird, dass aus betroffenen Ländern exportiertes Blei „aus nachweislich sachgerechten Recyclingbetrieben stammt“.