+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Brexit-Folgen für Energie- und Klimapolitik

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 31.05.2019 (hib 629/2019)

Berlin: (hib/SCR) Die FDP-Fraktion erkundigt sich in einer Kleinen Anfrage (19/10416) nach den „Folgen des Brexit für die europäische Energie- und Klimapolitik“. Die Liberalen fragen die Bundesregierung unter anderem, welche Regelungen bezüglich des Verbleibs beziehungsweise Ausstiegs Großbritanniens aus dem Europäischen Emissionshandel im Falle eines geregelten beziehungsweise eines ungeregelten Brexit vorgesehen sind.