+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Erdgastankstellen im Saarland thematisiert

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 31.05.2019 (hib 632/2019)

Berlin: (hib/HAU) Die „Infrastruktur für alternative Antriebe im Saarland“ interessiert die FDP-Fraktion. In einer Kleinen Anfrage (19/10182) erkundigen sich die Abgeordneten bei der Bundesregierung unter anderem nach der Zahl der LNG/CNG-Tankstellen (Erdgas/Flüssiggas) im Saarland. Gefragt wird auch, wie viele Ladesäulen es in diesem Bundesland für das Laden von Pkw und Lkw mit Elektroantrieb gibt.