+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Waldbrandgefahren thematisiert

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 13.06.2019 (hib 677/2019)

Berlin: (hib/STO) „Waldbrandgefahren in Deutschland“ thematisiert die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/10659). Darin erkundigt sie sich danach, in welchen Bundesländern es nach Kenntnis der Bundesregierung im Jahr 2018 zu Wald- und Flächenbränden kam. Auch will sie unter anderem wissen, ob die Bundesregierung „Gefahren für unkontrollierbare Großbrände“ sieht, „sofern es im Sommer 2019 wieder zu einer langen Trockenperiode kommt“.