+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Fragen zu Studien des Agrarministeriums

Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 20.06.2019 (hib 704/2019)

Berlin: (hib/EIS) Die FDP-Fraktion verlangt Auskunft über vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in Auftrag gegebene Studien. Die Abgeordneten wollen in einer Kleinen Anfrage (19/10932) von der Bundesregierung unter anderem wissen, welche Sachverständigengutachten, Evaluationen, Begleitforschungen, demoskopische Untersuchungen und Metastudien das BMEL und dessen Ressortforschung sowie nachgeordnete Behörden seit Oktober 2013 beauftragt haben. Außerdem soll aufgelistet werden, wann und wo entsprechende Arbeiten veröffentlicht wurden.