+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Digitale Souveränität Deutschlands

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 02.07.2019 (hib 742/2019)

Berlin: (hib/fno) Die digitale Souveränität Deutschlands thematisiert die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/10952). Darin erkundigen sie sich, wie die Bundesregierung die auf dem IT-Gipfel 2015 und dem Digital-Gipfel 2018 ausgearbeiteten Papiere zur digitalen Eigenständigkeit umsetzen wolle.