+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Abruf der Fördermittel für Breitbandausbau

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 02.07.2019 (hib 744/2019)

Berlin: (hib/HAU) Für den Abruf der Fördermittel aus dem Bundesförderprogramm Breitbandausbau interessiert sich die FDP-Fraktion. In einer Kleinen Anfrage (19/10942) wollen die Abgeordneten von der Bundesregierung unter anderem wissen, wie viele Gewerbegebiete bisher im Rahmen des Bundesförderprogramms Breitbandausbau an das Gigabit-Netz angeschlossen wurden. Gefragt wird auch, welche Maßnahmen die Bundesregierung plant, um den Antragsprozess für Breitbandfördermittel zu beschleunigen.