+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Finanzielle Lage bei Rüstungshersteller

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 03.07.2019 (hib 751/2019)

Berlin: (hib/PEZ) Um die finanzielle Lage beim Rüstungskonzern Heckler & Koch geht es in einer Kleinen Anfrage (19/11081) der Fraktion Die Linke. Die Abgeordneten verweisen auf Berichte, wonach das Unternehmen in finanziellen Schwierigkeiten stecke. Nun möchten sie wissen, was die Bundesregierung darüber weiß und welche Folgen eine finanzielle Schieflage haben könnte.