+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
11.07.2019 Verkehr und digitale Infrastruktur — Kleine Anfrage — hib 773/2019

Elektromobilität in Deutschland

Berlin: (hib/JOH) Der Ausbau der batterieelektrischen Mobilität in Deutschland ist Gegenstand einer Kleinen Anfrage (19/11326) der FDP-Fraktion. Unter anderem wollen die Abgeordneten erfahren, wie viele rein batterieelektrisch sowie zusätzlich mit Verbrennungsmotor angetriebene PKW und leichte Nutzfahrzeuge nach Kenntnis der Bundesregierung voraussichtlich im Jahr 2019 in Deutschland zugelassen sein werden. Außerdem wollen sie wissen, wie lang die Lieferzeiten dafür sind und welche Modelle derzeit finanziell von der Bundesregierung unterstützt werden.

Marginalspalte