+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Zahl linksextremer Veranstaltungen

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 16.07.2019 (hib 785/2019)

Berlin: (hib/STO) Die AfD-Fraktion will wissen, welche Erkenntnisse der Bundesregierung „zur Entwicklung von Anzahl und Teilnehmerzahl von linksextremen und linksextremistischen Veranstaltungen seit dem Jahr 2010 sowie den damit in Verbindung stehenden Straftaten“ vorliegen. Auch erkundigt sie sich in einer Kleinen Anfrage (19/11334) unter anderem danach, inwieweit die Bundesregierung die flächendeckende Erfassung linksextremer und linksextremistischer Veranstaltungen auf Bundesebene als notwendig einschätzt.