+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Vereinfachung der Steuererklärung

Finanzen/Kleine Anfrage - 16.07.2019 (hib 787/2019)

Berlin: (hib/SCR) Nach Maßnahmen der Bundesregierung zur Vereinfachung der Steuererklärung erkundigt sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/11496). Die Fraktion verweist darin unter anderem auf die Pläne der Bundesregierung, Steuerpflichtigen zu ermöglichen, eine vorausgefüllte Steuererklärung zu nutzen. Die Liberalen fragen die Bundesregierung unter anderem, welche Informationen der Finanzverwaltung für die Erstellung einer vorausgefüllten Steuererklärung bereits jetzt elektronisch vorliegen.