+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Position zur Hanse-Gruppe

Haushalt/Kleine Anfrage - 16.07.2019 (hib 788/2019)

Berlin: (hib/SCR) Nach der Meinung der Bundesregierung zu Positionen der sogenannten Hanse-Gruppe erkundigt sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/11497). Die Liberalen wollen unter anderem wissen, wie sich die Bundesregierung zu den Darlegungen der Hanse-Gruppe zu Reformen der Wirtschafts- und Währungsunion positioniert. Der Hanse-Gruppe gehören der Anfrage zufolge die skandinavischen und baltischen EU-Staaten sowie die Niederlande und Irland an.