+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Beihilfebearbeitung für Bundesbedienstete

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 23.07.2019 (hib 815/2019)

Berlin: (hib/STO) Die Inanspruchnahme der Dienstleistungen des Bundesverwaltungsamts (BVA) durch Ministerien und Behörden thematisiert die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/11735). Darin erkundigt sie sich danach, seit wann die Beihilfe für Bundesbedienstete durch das BVA bearbeitet wird. Auch will sie unter anderem wissen, welche Bundesministerien und Bundesbehörden die Beihilfebearbeitung des BVA nutzen.