+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Keine Angaben zu Bahnstreckenrückbau

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 08.08.2019 (hib 869/2019)

Berlin: (hib/HAU) Für den Zeitraum vor Inkrafttreten des Bundesbahngesetzes (im Bereich der Deutschen Reichsbahn: 3. Oktober 1990) liegen der Bundesregierung nach eigener Aussage keine Angaben darüber vor, welche Strecken beziehungsweise Streckenabschnitte des deutschen Schienennetzes, die zu einem früheren Zeitpunkt seit 1945 bereits einmal zweigleisig waren, heute eingleisig sind. Das geht aus der Antwort der Regierung (19/11543) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (19/11325) hervor.