+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Breitbandausbau in Thüringen thematisiert

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 13.08.2019 (hib 889/2019)

Berlin: (hib/HAU) Nach den Fortschritten beim Breitbandausbau in Thüringen erkundigt sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/12126). Die Abgeordneten verlangen von der Bundesregierung unter anderem darüber Auskunft, wie hoch die Abdeckung aller Haushalte in Thüringen mit einer Breitbandversorgung von mindestens 50 Mbit/s beziehungsweise 100 Mbit/s ist. Gefragt wird auch nach der Höhe der Investitionen in den Breitbandausbau in Thüringen seit 2015 und dem darunter befindlichen Anteil an Bundesförderung.