+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Chemischer Zustand der Gewässer

Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit/Kleine Anfrage - 22.08.2019 (hib 911/2019)

Berlin: (hib/SCR) Nach dem chemischen Zustand der Gewässer in Deutschland fragt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleine Anfrage (19/12099). Von der Bundesregierung will die Fraktion unter anderem wissen, welcher Anteil der Oberflächengewässer nicht in einem guten Zustand im Sinne der EU-Wasserrahmenrichtlinie ist.