+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Kriterien bei Wasserkraftprojekten

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 22.08.2019 (hib 914/2019)

Berlin: (hib/PEZ) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen erkundigt sich nach Menschenrechten und Nachhaltigkeitskriterien bei weltweiten Wasserkraftprojekten. In einer Kleinen Anfrage (19/12267) möchten die Abgeordneten wissen, welche Rolle Deutschland bei einem geplanten internationalen Rahmenwerk spielt, das die Investitionen in Wasserkraftprojekte in Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen bringen soll.