+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Fahrradmitnahme im Bahnverkehr

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 26.08.2019 (hib 932/2019)

Berlin: (hib/HAU) Nach Möglichkeiten der Fahrradmitnahme im Bahnverkehr Schleswig-Holsteins erkundigt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. In einer Kleinen Anfrage (19/12367) wollen die Abgeordneten von der Bundesregierung wissen, wie sich die Anzahl der Züge und Wagenkilometer für die Fahrradmitnahme in Zügen in Schleswig-Holstein im Zeitraum von 2000 bis 2019 entwickelt hat. Gefragt wird auch, welche Effekte die Einführung von Leihradsystemen auf die Anzahl der in Zügen mitgenommenen Fahrräder hat.