+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Personalausstattung in der Psychiatrie

Gesundheit/Kleine Anfrage - 23.09.2019 (hib 1025/2019)

Berlin: (hib/PK) Die Grünen-Fraktion interessiert sich in einer Kleinen Anfrage (19/13242) für die Personalausstattung in psychiatrischen Einrichtungen. Die bisher geltende Psychiatrie-Personalverordnung (Psych-PV) solle durch eine Richtlinie zur Personalausstattung für die psychiatrische, kinder- und jugendpsychiatrische und psychosomatische Versorgung abgelöst werden. Die Abgeordneten wollen wissen, wie sich die Bundesregierung die Versorgung in dem Bereich künftig konkret vorstellt.