+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Ausschuss wird informiert

Finanzen/Antwort - 11.10.2019 (hib 1113/2019)

Berlin: (hib/HLE) Die Bundesregierung wird den Rechnungsprüfungsausschuss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages bis zum Ende des Jahres über die Ergebnisse einer umfassenden Wirtschaftlichkeits-, Zielerreichungs- und Wirkungskontrolle beim Software-Einsatz in den Finanzämtern berichten. Dies teilt sie in ihrer Antwort (1913214) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/12837) mit.