+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Bilanz des G7-Gipfels in Biarritz

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 21.10.2019 (hib 1158/2019)

Berlin: (hib/AHE) Nach dem G7-Gipfeltreffen in Biarritz Ende August dieses Jahres erkundigt sich die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/13833). Die Bundesregierung soll unter anderem Angaben machen zu den dort besprochenen Themen, darunter der Ukraine-Konflikt und das Normandie-Format, die Unterstützung für Afrika sowie nationale Beiträge zum Klimaschutz im Sinne des Übereinkommens von Paris. Außerdem interessiert die Abgeordneten, ob Gespräche bezüglich der Wiederaufnahme Russlands in das Gipfel-Format auf der Tagesordnung gestanden haben.